Samstag Abend steigt das Krefelder Stadtderby

 

Nachdem unser Nachbar aus dem Krefelder Süden die bittere Pille des Abstiegs aus der Regionalliga schlucken musste, ging der Blick der Adler aus Königshof recht bald wieder nach vorne.

 

Es gab sicher einige Handballexperten, die nach der Rückkehr in die Oberliga eine längere Akklimatisierungsphase der Adler erwartet hatten, schließlich musste Darius Timofte, der seit letztem Jahr die Verantwortung als Trainer trägt, ein neues Team formen. Unsere Nachbarn zeigen sich aber seit Saisonbeginn hellwach und haben nach dem 10. Spieltag lediglich 3 Punkte Rückstand auf die Tabellenspitze.

 

Noch härter traf es unseren Trainer Ljubomir Cutura vor Saisonstart, fielen doch in der Vorbereitung unsere starken Nachwuchskräfte Carlo Zimmer und Mario Sobierajski mit langwierigen Verletzungen aus. Seit September heißt es für den dünnen Oppumer Kader also bei jeder Partie: alle Kräfte bündeln und mit großem Teamgeist die jeweilige Aufgabe angehen. Das gelingt unseren Jungs von Woche zu Woche mit Bravour. Nach dem Sieg am letzten Samstag in Angermund ist unser Punktekonto wieder ausgeglichen und der Abstand zum Tabellenkeller um weitere zwei Punkte gewachsen.

 

Einem heißen Derbykampf steht also nichts im Wege.

Die handelnden Personen kennen sich natürlich seit vielen Jahren und etliche Spieler trugen in der Vergangenheit auch schon das Trikot des Gegners. Für Sebastian Bartmann und Michael Caspers auf Königshofer und Fabian Bednarzik, Jochen Schellekens, Laurenz Ditz, Patrick Dönni auf Oppumer Seite hat das Spiel damit natürlich einen besonderen Reiz.

 

Zudem lichtete sich In den letzten Tagen das Lazarett beim TVO und die Freude auf das Krefelder Derby wächst bei allen Beteiligten von Tag zu Tag. Königshof ist sicher leichter Vorausfavorit, in einem Derby heißt das aber gar nichts. Unsere Jungs sind heiß auf das Spiel und werden den Adlern einen ordentlichen Fight liefern.

 

Mit der Unterstützung unserer Fans ist alles möglich. Ein Derbysieg wäre sicher der vorläufige Höhepunkt dieser Saison.

 

Die nächsten Spiele

 

DatumZeitLigaHeim : GastHalle
Quelle: www.sis-handball.de - Letzte Aktualisierung: 04.07.2020 02:48:19

Liganame:
DatumZeitLigaHeim : GastHalle
Quelle: www.sis-handball.de - Letzte Aktualisierung: 04.07.2020 02:48:19

Geschäftsstelle

TV Krefeld-Oppum 1894 e.V.
Geschäftsstelle
Björn Reinartz
Bischofstraße 44
47809 Krefeld

Fax:02151-832210

Mobil:0163-2445200

Bankverbindungen:

Sparkasse Krefeld

DE07 3205 0000 0047 0010 78

Partner

Follow us

Anmeldung