Am Sonntag Vormittag trafen wir auf die F Mädchen des TSV Kaldenkirchen.

Schon in der ersten Halbzeit wurde schnell klar, dass wir eine gute Chance hatten, dieses Spiel für uns zu entscheiden.

Für unseren Angriff mit Jo, Jasmin und Finja kam es schon in der zweiten Minute zum Torerfolg . Als erstes traf zweimal hintereinander Finja, Jo folgte ebenfalls mit zwei Treffern.

Unsere Abwehr funktionierte auch prima. Einen Gegentreffer gab es zwar, aber ansonsten schafften es Emily, Annika und Sophie in der Abwehr und natürlich Hanna im Tor, weitere Tore zu verhindern. Insbesondere Emily sorgte dafür, dass der Ball immer wieder schnell auf die andere Hälfte kam und als sie in den Angriff wechselte, konnte sie außerdem noch 4 Tore erzielen.

So gingen wir mit einem deutlichen Vorsprung (8:1) in die Pause.

In der zweiten Halbzeit war es ähnlich. Unsere Mädchen ließen die Kaldenkirchener nicht richtig ins Spiel kommen. Wir konnten weitere 8 Tore erzielen. Besonders erfreulich ist, dass auch unsere „Kleinen“ Jasmin und Meliz mit einem Torerfolg belohnt wurden.

Das Spiel endete mit einem klaren Sieg für uns. (16:2)

Klasse Mädels!

Die nächsten Spiele

 

DatumZeitLigaHeim : GastHalle
Quelle: www.sis-handball.de - Letzte Aktualisierung: 05.07.2020 18:14:06

Liganame:
DatumZeitLigaHeim : GastHalle
Quelle: www.sis-handball.de - Letzte Aktualisierung: 05.07.2020 18:14:07

Geschäftsstelle

TV Krefeld-Oppum 1894 e.V.
Geschäftsstelle
Björn Reinartz
Bischofstraße 44
47809 Krefeld

Fax:02151-832210

Mobil:0163-2445200

Bankverbindungen:

Sparkasse Krefeld

DE07 3205 0000 0047 0010 78

Partner

Follow us

Anmeldung