Das Spiel gegen die Mädchen aus Lank versprach spannend zu werden, denn es trafen der Tabellenzweite und der Tabellendritte aufeinander. Unsere Mädels wollten natürlich gerne den 2. Platz verteidigen und gingen sehr konzentriert und entschlossen zur Sache. Eine starke Abwehrleistung aller Mädchen, besonders jedoch von Anika, machte es den Lankern schwer. Aber der Gegner war wie vermutet stark und so blieb das Spiel bis zur 18. Minute ausgeglichen.

Erst in der 20. Minute gelang uns durch ein Tor von Luna ein kleiner Vorsprung von zwei Toren. Dies war dann auch gleichzeitig der Halbzeitstand zum 6:4.

Doch danach packten unsere Mädchen so richtig aus und zeigten ihr Können. Ein ums andere Tor zogen sie davon, schöne Spielkombinationen und Zuspiele wurden gezeigt und so konnten sich diesmal neben unserem "Goalgetter" Luna auch Amalia, Moksha, Anna, Emily und Hanna in die Torschützen-Liste eintragen.

Fazit: ein tolles Spiel mit großem Kampfgeist und schönen Zusammenspielen wurde mit einem deutlichen und gerechten Sieg belohnt - prima Mädels!!

 

Die nächsten Spiele

 

DatumZeitLigaHeim : GastHalle
Quelle: www.sis-handball.de - Letzte Aktualisierung: 27.01.2020 08:28:33

Liganame:
DatumZeitLigaHeim : GastHalle
Quelle: www.sis-handball.de - Letzte Aktualisierung: 27.01.2020 08:28:40

Geschäftsstelle

TV Krefeld-Oppum 1894 e.V.
Geschäftsstelle
Björn Reinartz
Bischofstraße 44
47809 Krefeld

Fax:02151-832210

Mobil:0163-2445200

Bankverbindungen:

Sparkasse Krefeld

DE07 3205 0000 0047 0010 78

Partner

Follow us

Anmeldung