Derby zur Heimpremiere

 

Nach dem misslungenen Saisonauftakt in Haan gibt es am Samstag mit dem ewig jungen Derby gegen den TV Aldekerk die erste Gelegenheit zur Wiedergutmachung vor heimischer Kulisse. Der Unzulänglichkeiten gab es viele am letzten Wochenende. Die vergangenen Tage nutzte Trainer Ljubomir Cutura um die Defizite zusammen mit der Mannschaft konzentriert aufzuarbeiten.

 

Auch unsere Gäste mussten zum Auftakt beim Heimspiel gegen Neukirchen beide Punkte dem Gegner überlassen. Diese Niederlage war sicher nicht unbedingt eingeplant und setzt den TVA somit schon beim 2. Spiel unter Druck. Ein voller Erfolg gegen Aldekerk sollte für unser junges Team durchaus möglich sein. Als Blaupause dienen kann das letzte Aufeinandertreffen beider Mannschaften. In der Vogteihalle kaufte unser TVO dem verdutzten Gegner von Beginn an den Schneid ab, hatte schon zur Halbzeit einen uneinholbaren Vorsprung herausgearbeitet und verteidigte diesen souverän bis zum Ende der Partie. Basis des Erfolgs war dabei eine äußerst engagierte und konzentrierte Abwehrarbeit, gepaart mit großer Willensstärke und mannschaftlicher Geschlossenheit. Daran gilt es anzuschließen, will man auch am Samstag Abend beide Punkte in Krefeld behalten.

 

Der Anwurf erfolgt um 18:00 Uhr in der Scharfstraße.

 

Die Mannschaft freut sich auf ein stimmungsvolles Derby und die zahlreiche und lautstarke Unterstützung Ihrer treuen Fans.

 

Die nächsten Spiele

 

DatumZeitLigaHeim : GastHalle
Quelle: www.sis-handball.de - Letzte Aktualisierung: 27.01.2020 08:28:33

Liganame:
DatumZeitLigaHeim : GastHalle
Quelle: www.sis-handball.de - Letzte Aktualisierung: 27.01.2020 08:28:40

Geschäftsstelle

TV Krefeld-Oppum 1894 e.V.
Geschäftsstelle
Björn Reinartz
Bischofstraße 44
47809 Krefeld

Fax:02151-832210

Mobil:0163-2445200

Bankverbindungen:

Sparkasse Krefeld

DE07 3205 0000 0047 0010 78

Partner

Follow us

Anmeldung